Fachkundeausweis

Alle Teilnehmer, die bei der Gartenbau-BG versichert sind, müssen nach bestandener SKT-B Prüfung unbedingt den Fachkundeausweis bei der BG beantragen, um offiziell mit der Motorsäge im Baum arbeiten zu dürfen. Das SKT-B Zertifikat allein ist nicht ausreichend.
Den Teilnehmern, die nicht Mitglied bei der GBG sind, empfehlen wir sich direkt mit ihrem Versicherer über etwaige Bestimmungen in Verbindung zu setzen.

Bei der BGB müssen Sie folgende Unterlagen einreichen:
– Gültige G41 und G25 Untersuchung
– gültiger Ersthelfernachweis
– SKT-B Zertifikat
– Motorsägenfachkunde-Nachweis
– Nachweis über 300 Std. Kletterpraxis
– Kopie des Personalausweises
– Porträtphoto

Anschrift:
Gartenbau-Berufsgenossenschaft,
Frankfurter Str. 126,
34121 Kassel,
Tel: 0561-928-0