KRAN-WORKSHOP

Die erfahrenen Kranfäller Valentin Dresely und Gottfried Schlichenmaier geben in diesem Workshop
einen Einblick in das sichere Arbeiten mit dem Kran nach aktuellem Stand der Technik.

Inhalt:
– Rechtliche Rahmenbedingungen zum Durchführen von Kranarbeiten
– Baustellenorganisation
– Anschlagtechniken zur Personensicherung und Lastentransport
– Schnitttechniken

Kursablauf:
Freitag ab 16h: Theorie und gemeinsames Abendessen (nicht im Preis inbegriffen)
Samstag 9h bis ca. 16h: Praxisvorführung

Bei der Praxisvorführung haben sechs Teilnehmer die Möglichkeit, (einzeln) mit in den Baum zu kommen,
um einmal anzuschlagen und zu sägen.

Da sich mehr als sechs Teilnehmer angemeldet haben, dürfen diejenigen mit in den Baum,
die uns als erste folgende Nachweise per Mail senden:

– SKT-B-Schein
– Gültige Arbeitsmedizinische Untersuchung gemäß G41 und G25
(alternativ: “Eignung für gefährliche Baumarbeiten mit Motorsägeneinsatz” o.ä.)

Außerdem sollten die kletternden Teilnehmer das sichere Bewegen und Positionieren im Baum
bei Motorsägeneinsatz
beherrschen.

Für alle anderen bleibt es bei der Praxisvorführung mit vielen Erklärungen.

Dozenten: Valentin Dresely und Bryan McGury

Kursort: Glottertal

Mitzubringen:
– Verpflegung

und ggf.
– vollständige PSA zum Einsatz der Motorsäge im Baum
– Kletterseil für umlaufendes System (mind. 60m)



PREIS 416,50 € inkl. MwSt. (350,00 € exkl. MwSt.)

Kurstermine: